Botswana mit Komfort Erlebnisreise

Erlebnisreise rund um das Okavango Delta

Diese außergewöhnliche Lodge Safari bietet eine spannende Rundreise um das Okavango Delta und führt uns in drei Länder - Botswana, Namibia und Sambia. Der Transfer zwischen den Lodges erfolgt im komfortablen, klimatisierten Minibus. Übernachtet wird während der Rundreise in gemütlichen Chalets und Bungalows. Für die Übernachtungen in dem Gebiet Khwai/Moremi stehen geräumige Kuppelzelte mit komfortablen Campingbetten mit Bettwäsche, sowie eigener Buschtoilette und -dusche zur Verfügung. Ein unvergessliches Safari-Abenteuer, wo wir die Natur bei diesem Abenteuer-Urlaub hautnah erleben werden.

Die einzigartige Kombination von Wildschutzgebieten (West Caprive Nationalpark, Moremi Game Reserve und Chobe Nationalpark) vermitteln einen sehr spannenden Einblick in die wilden und tierreichen Naturschönheiten Botswanas und Namibias. Wir erleben eines der größten Naturwunder Afrikas - das Okavango Delta.

Wir erleben diese einzigartige Sumpflandschaft, die Lebensraum für unzählige Tierarten bietet. In das Labyrinth des Okavango Deltas geht es mit Mokoros, den Einbaumbooten der Einheimischen. Nur mit den kleinen Booten ist es möglich, tief in das Dickicht des Sumpfgebietes vorzudringen. Die Fahrt in einem Mokoro ist ein “Muss” bei einem Besuch des Deltas. Wir entdecken dort Nilpferde, Krokodile, Zebras, Elefanten und eine bunte, einzigartige Vogelwelt.

Im Chobe Nationalpark, welcher die höchste Elefantendichte der Welt besitzt, und im Moremi Game Reserve, einem der besten Wildschutzgebiete des südlichen Afrikas, erleben wir bei eindrucksvollen Pirschfahrten das Tier- und Pflanzenparadies Botswanas.

Botswana ist mit einer Gesamtfläche von ca. 582.000 km² und etwas über 2 Mio. Einwohner ein sehr dünn besiedeltes Gebiet. Das Okavangodelta, welches mit dem Wasser aus den Anhöhen Angolas durch den Okavangofluss gespeist wird, ist Lebensraum einer einmaligen Tier und Pflanzenwelt. Der Okavangofluss verzweigt sich in unzählige Flußarme, Wasserläufe und Lagunen und bietet dadurch ein sich ständig änderndes, ökologisches Gleichgewicht bevor er sich inmitten der Kalahari-Wüste auflöst. Ein ökologisches Wunder in mitten einer unserer größten Wüsten der Erde. Das Delta ändert sich dabei jedes Jahr wieder aufs Neue. Es ändern sich die Wasserläufe und unzählige Inseln verschwinden und entstehen woanders aufs Neue. Namibia hat eine Fläche von etwas mehr als 824.000 km² und eine Einwohnerzahl von mehr als 2,1 Millionen Menschen. Das Klima in Namibia kann insgesamt als heiß und trocken bezeichnet werden.

 

 

Die Highlights unserer Afrika Reise

  • Übernachtungen in komfortablen Lodges und luxuriösen Safarizelten
  • Abenteuerliche Pirschfahrten und klare Sternennächte inmitten der Tierwelt Afrikas
  • Mitten ins Okavango Delta mit Einbaumfahrt in traditionellen Mokoros
  • Bootsausflug auf dem Kwando River
  • Moremi Game Reserve, eines der besten Wildschutzgebiete des südlichen Afrikas
  • Elefantenherden und typisch afrikanische Landschaften im Chobe Nationalpark
  • Flug über das Okavango Delta (fakultativ)
  • Zu einer der schönsten und größten Wasserfälle der Erde, den Victoria Falls
DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)
Nach oben