Alaska - Bärenbeobachtung Kodiak Island

Spielende Jungbären Alaska
Alaska Braunbär
Bärenbeobachtung Alaska
Alaska Adler

Bärenbeobachtung Kodiak National WildlifeRefuge

Die Bärenbeobachtung beginnt mit einem Flug von Anchorage zur Insel Kodiak – dies ist die größte Insel Alaskas und berühmt für seine hohe Population an Braunbären. Über 3.000 dieser stattlichen Tiere sind hier beheimatet. Ein Wasserflugzeug bringt Sie zum Bärencamp (maximal 8 – 9 Gäste), wo Sie 3 Tage Zeit haben, um die gewaltigen Kodiakbären zu beobachten und zu fotografieren. Die Umgebung ist eine der besten Bärenbeobachtungsplätze in ganz Alaska! Mit einem Wilderness Guide gehen Sie auf Pirsch und erleben dabei die größten Bären Alaska`s. Sie haben viel Zeit und können auch Weißkopfseeadler, Papageientaucher, Seeotter und Robben beobachten.

Die Höhepunkte dieser Bärenbeobachtung

  • Mit dem Wasserflugzeug zur Bärenbeobachtung in das Kodiak National Wildlife Refuge
  • 3 Tage Aufenthalt im Bärencamp und Beobachtung der Kodiakbären
  • Exkursionen mit einem erfahrenen Wildnisguide
  • Erleben Sie die vielfältige Tierwelt (Weißkopfseeadler, Papageientaucher, Seeotter, Robben…)
DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)

Detaillierter Reiseverlauf
Bärenbeobachtung Kodiak Island

1. Tag

Flug Anchorage - Kodiak

Nach Ihrer Ankunft in Anchorage und nach Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt der Weiterflug nach Kodiak, wo Sie sich für eine Nacht in einem Hotel einquartieren werden. Je nach Ankunftszeit bleibt Zeit für Besichtigungen und einen Bummel in Kodiak.

2.-4. Tag

Bärenbeobachtung Kodiak National WildlifeRefuge

Auf Kodiak Island gibt es sehr gute Gelegenheiten Grizzlys zu beobachtenHeute beginnt Ihr Wildnisabenteuer und ein Buschpilot erwartet Sie - Sie fliegen mit einem Wasserflugzeug über die grandiose Landschaft des Kodiak National WildlifeRefuge mit herrlichen Ausblicken auf Fjorde, Gletscher und die einsame und wilde Pazifikküste von Kodiak Island. Die Insel Kodiak ist die größte Insel Alaskas und berühmt für seine hohe Population an Braunbären. Die Lachsflüsse und die Gezeitenebenen am Pazifik bieten ein solch umfangreiches Nahrungsangebot für die Bären, was dazu führt, dass diese hier ganzjährig zu beobachten sind. Oft kann man hier Bärenmütter mit 2 – 3 Jungtieren beim Lachsfang beobachten. Beeindruckend sind auch die majestätischen Weißkopfadler, die hier in großer Zahl in den Bäumen nisten. Im Naturschutzgebiet des Kodiak National WildlifeRefuge, das auch einen Teil der Pazifikküste und die dort lebenden Tierarten umfasst sind auch See- und Flussotter, Meeresvögel (z.B. Papageientaucher, Trottellummen. Dreizehenmöwen), Seelöwen, Robben und Wale beheimatet. An allen drei Tagen werden Ausflüge zu Fuß und mit dem Boot unternommen und Sie werden dabei von einem erfahrenen, ortskundigen Wildnisführer begleitet. Selbstverständlich können Sie auch Ihr Glück beim Angeln versuchen (Angellizenz erforderlich / fakultativ ca. US $ 35,--). Aufgrund der kleinen Gruppengrößen kann auch auf Ihre individuellen Wünsche eingegangen werden! Sie übernachten für drei Nächte in einfachen Blockhütten (Mehrbettzimmer/keine Dusche) inkl. Vollpension mit drei Mahlzeiten am Tag.

5. Tag

Flug Kodiak – Anchorage

Zwei Junge Kodiakbären beim spielenNach den erlebnisreichen Tagen im Bärencamp lassen Sie sich wieder mit dem Wasserflugzeug zurück nach Kodiak fliegen und von dort erfolgt der Rückflug zurück nach Anchorage. Nach Ankunft in Anchorage Transfer mit dem Hotel-Shuttlebus zum Hotel in Anchorage (1 Übernachtung).

6. Tag

Programmende

Anschlussprogramm bzw. Heimflug.

DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)
CODEVONBISPREISSTATUS
AKI20.06.201820.09.2018ab€ 2.880,00
buchbar
JETZT BUCHEN

 

Preis pro Person:    

ab € 2.880,- pro Person (bei Buchung von 2 Person)

 

Einzelzimmeraufpreis:  

€ 190,- pro Person (2 Nächte Anchorage/Kodiak - Einzelbelegung im Bärencamp nicht möglich)

 

Leistungen:

  • Inlandsflüge Anchorage – Kodiak – Anchorage
  • Ein- und Ausfliegen mit dem Wasserflugzeug: Kodiak - Bärencamp - Kodiak
  • 1x Hotelübernachtung in Anchorage im DZ
  • 1x Hotelübernachtung in Kodiak im DZ
  • 3x Übernachtung in einer Cabin im Bärencamp auf Kodiak Island (2er-Belegung ohne Duschen)
  • 3-tägiger Aufenthalt mit englischsprachigem Guide und Vollpension
  • Transfers ab/bis Flughafen Anchorage (Hotel-Shuttle)
  • Transfers ab/bis Flughafen Kodiak (Hotel-Shuttle bei Ankunft und Privattransfer bei Rückflug)
  • Nationalparkgebühren und Steuern

 

Nicht im Preis eingeschlossen:

  • Trinkgelder / Persönliche Ausgaben
  • Sonstige Verpflegung

Schwierigkeitsgrad 1

Anforderung bei dieser TourReisen mit leichten Wanderungen bis zu einer maximalen Dauer von 2 bis 3 Stunden über deutlich gekennzeichnete Wanderwege zum Teil unbefahrene Schotterstraßen, sanfte An- und Abstiege und Höhenunterschiede bis zu 300 Metern. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind nicht erforderlich.

 

Hinweise Zahlungs- und Stornobedingungen:

Bitte beachten Sie, dass für diese Reise folgende gesonderte Anzahlungs- und Stornobedingungen gelten:

1)     Anzahlung von 50% innerhalb von 8 Tagen, Restzahlung spätestens 2 Monate vor Abreise

2)     Stornobedingungen:
ab Einbuchung bis 60 Tage vor Reisebeginn 50 % des Reisepreises

ab 59 Tagen bis Reisebeginn 100 % des Reisepreises

 

 

Hinweise zur Bärenbeobachtung:

Die Verlängerung zur Bärenbeobachtung auf Kodiak Island kann entweder am Anfang oder am Ende der Reise „Abenteuer Alaska“ stattfinden. Wir raten zu einer frühzeitigen Anmeldung, um sich einen der begehrten Plätze im Bärencamp zu sichern. Aufgrund der maximalen Gästezahl von 8 – 9 Personen, ist das Bärencamp  oft schon frühzeitig ausgebucht. Alternativ können wir auch andere Lodges oder Camps zur Bärenbeobachtung anbieten (z. B. Lake Clark Nationalpark).

Bitte beachten Sie, dass Inlandsflüge und die Flüge mit dem Wasserflugzeug zum Bärencamp nur bei guten Wetterbedingungen möglich sind. Bei schlechtem Wetter kann es ggf. zu Verzögerungen und Änderungen kommen.

DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)

REISEBEWERTUNGEN

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie bei der Planung unserer Reiseprogramme mitwirken könnten. Um Ihre Vorstellung in Zukunft realisieren zu können, bitten wir Sie um die Beantwortung der Fragen in unseren Bewertungsbögen. Herzlichen Dank für Ihre Mühe und Mithilfe.

Nach oben