Azoren - São Miguel intensiv

Vulkanberg Azoren
Wanderung Azoren
Wilde Küste Azoren
Azoren Esel
Wenderweg Azoren
Azoren liebliche Landschaft
Ortschaft Azoren
Azoren Vulkanberg
Azorenküste Delphine
Azoren Küste
Azoren Windmühle bunt

São Miguel - Unterwegs auf der "grünen Insel"

Das Azoren-Archipel besteht aus neun Inseln, jede für sich ist ein Unikum - in Architektur, Landschaft und Pflanzenwelt. Sollten Sie bisher schon andere Azoreninseln besucht haben, so könnten Sie auf Sao Miguel das Gefühl haben, erstmals auf den Azoren zu sein.

Wanderungen führen zu den Kraterseen von Sete Cidades mit anschließender Bademöglichkeit an den Meeresquellen von Ferraria und „unbekannten Wegen“ zum Lagoa do Fogo. Urwüchsige Flusstäler werden von uns gequert und alte Küstenpfade bezwungen, die uns zu romantischen Fischerorten führen…

Die Besteigung des höchsten Berges, dem Pico da Vara (1.103 m) sowie der Besuch Europas letzter Teeplantage steht auf dem Programm.

Der Kurort Furnas ist berühmt wegen seiner heißen Quellen. Dementsprechend darf ein Besuch des Freiluft-Thermalbades nicht fehlen… Und wer mag, hängt einfach noch ein paar Tage an den Urlaub hinten dran und bucht eine individuelle Verlängerung!

Die Höhepunkte unserer Azoren Reise

  • Auf versteckten Wegen zum Lagoa do Fogo
  • Genussvolles Baden im Thermalbecken
  • Gipfeltour zum Pico da Vara (1.103m)
  • Individuelle Verlängerung auf Pico möglich
DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)
Nach oben