Baja California Wildlife - Hotelreise

Übersichtskarte Hotelreise Baja California Mexico
Baja California Kakteen
Baja California Wale streicheln
Baja California Wüstenlandschaft
Baja California Grauwal
Grauwale Baja California
Baja California blüht
einzigartige Aussichten Baja California
Küstenlandschaft Baja California
Historische Kirche Baja California
Grüne Oase Baja California

Mexiko entdecken - Von Tijuana bis Los Cabos

Diese 13-tägige ReiseBaja CaliforniaWildlife - Hotelreise für Naturliebhaber wurde speziell entwickelt, um die Tierwelt der Baja zu erleben - und somit steht die Fauna, welche das Land, die Gewässer und den Himmel zwischen der Engelsbucht und Los Cabos bevölkert, im Mittelpunkt dieser Erlebnisreise, auf der wir in komfortablen Hotels übernachten.

Diese Naturreise beginnt und endet in La Paz und wird das ganze Jahr über mit einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen durchgeführt.

Wale, Walhaie, Seelöwen, Gabelböcke, prähistorische Felsmalereien, koloniale Missionskirchen, hohe

Gebirgszüge und Vulkanlandschaften - das alles werden wir auf dieser hochinteressanten Walbeobachtungsreise erleben! Ein

komplettes Naturabenteuer mit allem nötigen Komfort und diesen Höhepunkten:

Die Höhepunkte unserer Baja California Reise

  • Ausflug mit dem Boot in der Engelsbucht – an Sommerterminen werden wir hautnahe Begegnungen mit Walhaien haben und die Möglichkeit zu schnorcheln. An Winterterminen und je nach Wetterbedingungen werden wir eventuell auch Finnwale und andere Walarten sehen.
  • Tagesausflug per Boot zur Insel Espiritu Santo mit Besuch einer Seelöwen-Kolonie, in Wintermonaten Möglichkeit zu hautnahen Begegnungen mit Walhaien und Schnorchelmöglichkeiten.
  • Außerhalb der Walbeobachtungssaison Ausflug zur Gabelbock-Aufzuchtstation. Besuch der weltweit größte Salzgewinnungsanlage, eines Vogelschutzgebietes und eine Zone mit Wanderdünen. An Winterterminen ist der Höhepunkt eine Grauwal-Beobachtung per Boot auf der Lagune Ojo de Liebre.
  • Ganztagesausflug in die Sierra San Francisco, ein Gebirge mit einer sehr interessanten und teils endemischen Planzenwelt, zerklüfteten Canyonlandschaften und prähistorischen Felszeichnungen.
  • Stadtführungen von La Paz, Loreto und in der malerischen Palmenoase San Ignacio mit einem interessanten Museum über die Felsmalereien und der wunderschönen Missionskirche.
  • Besuch der Oase Mulegé mit ihrer jesuitischen Missionkirche von 1705 und einem spektakulären Aussichtspunkt über die gesamte Palmenoase.
  • Das einzigartige Städtchen Santa Rosalia - die alte, von den Franzosen gegründete, Kupferbergbaustadt. Hier findet sich als besondere Attraktion eine von Gustav Eiffel entworfene Kirche aus Eisen.
  • Entspannung pur an einem traumhaften Strand der Bahía Concepción, die vielfach als die schönste Bucht der Baja California angesehen wird.
  • Kurze Wanderung im Tal der Riesen - Säulenkakteen; in derselben Gegend werden wir auch einen mehr als 500 Jahre alten Kaktus bestaunen.
  • Außerhalb der Walbeobachtungssaison Ganztagesausflug zu den "Drei Jungfrauen", Baja Californias bekanntester Vulkanregion. Wir besuchen die Station des Schutzgebietes für das Wüstendickhornschaf. Wir unternehmen Wanderungen zu erkalteten Lavaströmen, wo uralte Elefantenbäume Wurzeln gefasst haben. An Winterterminen Grauwalbeobachtung per Boot auf der Lagune San Ignacio.
  • Ausflug in die Kap-Region mit einem Besuch von Todos Santos, bekannt als Künstler-Kolonie der südlichen Baja, und bei Cabo San Lucas Ausflug mit dem Boot zum südlichen Ende der Baja mit dem berühmten Felsbogen. an Winterterminen ist auf diesem Ausflug Buckelwalbeobachtung inklusive.
  • Bei Reisen von Norden nach Süden besteht die Möglichkeit einer Verlängerung in La Paz, Todos Santos oder Los Cabos bzw. für das Anschlussprogramm „Copper Canyon“ (Detailprogramm bitte anfordern oder unter www.trails-reisen.de)
DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)

Detaillierter Reiseverlauf
Baja California Wildlife - Hoteltour

1. Tag

Abholung La Paz

Abholung am Flughafen La Paz, Transfer zum Hotel und Treffen mit dem Reiseleiter mit kurzer Präsentation und Einführung und danach Stadtrundfahrt von La Paz.

Hotelübernachtung La Paz: Hotel Catedral

 

2. Tag

Tagesausflug Insel Espiritu Santo (F)

Walbeobachtung BajaTagesausflug per Boot zur Insel Espiritu Santo, um u.a. die verspielten Seelöwenjungen zu beobachten und mit ihnen zu schnorcheln. Während der Wintersaison ist eine Walhaibeobachtung und die Möglichkeit, mit dem weltgrößten Fisch zu schwimmen, in dieser Tour mit inbegriffen (Dez.-Feb.).

Hotelübernachtung La Paz: Hotel Catedral

3. Tag

Loreto (F)

Überlandfahrt von La Paz nach Loreto mit Stopps zur Einführung in die Vegetation und Geologie der Baja California.

Hotelübernachtung Loreto: Hotel Hacienda Suites

4. Tag

San Ignacio

Überlandfahrt von Loreto nach San Ignacio. Im Tal El Rosario wachsen die höchsten Säulenkakteen auf dieser Reise und ein ca. 45 min. Spaziergang auf vulkanischen Kopfsteinpflaster führt uns an einem schönen Aussichtspunkt unser nächstes Ziel vor Augen: Die Bahía Concepción, wo wir eine entspannende Pause mit Bademöglichkeit an einem seiner spektakulären Strände einlegen. Etwas weiter nördlich liegt die historische Bergbaustadt französischer Gründung Santa Rosalia, wo wir die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. die von Gustav Eiffel entworfene Eisenkirche besichtigen. Außerhalb der Walbeobachtungssaison unternehmen wir eine Wanderung im schönen, warmen Nachmittagslicht durch die Sonora-Vegetation am Fuß der Tres Virgenes Vulkane im Vizcaíno Biosphärenreservat. Dies ist der letzte Höhepunkt, bevor wir das malerische Städtchen San Ignacio erreichen.

Hotelübernachtung San Ignacio: Hotel La Huerta

 

5. Tag

San Ignacio

Walbeobachtungstour BajaWährend der Walbeobachtungssaison steht an diesem Tag ein Ganztagesausflug zur Grauwalbeobachtung per Boot in der Laguna San Ignacio auf dem Programm oder an anderen Terminen außerhalb der Walbeobachtungssaison Ganztagesausflug zu der Vulkanregion der Tres Vírgenes. Auf diesem Ausflug besuchen wir die Station des Schutzgebietes für das Wüstendickhornschaf, wo wir etwas über diese bedrohte Unterart erfahren. Wir unternehmen mehrere Wanderungen zu erkalteten Lavaströmen, wo uralte Elefantenbäume Wurzeln gefasst haben, und vielleicht sogar zu einer aktiven geologischen Verwerfung, wo an mehreren Stellen heißer Dampf austritt. In der Nähe werden wir außerdem ein experimentelles geothermisches Kraftwerk besuchen.

Hotelübernachtung San Ignacio: Hotel La Huerta

6. Tag

Bahia de Los Angeles

Fahrt nach Bahía de los Ángeles, nach Ankunft Besuch des örtlichen Naturkundemuseums, danach Sonnenuntergangswanderung in die Sierra San Borja, von wo aus wir einen phantastischen Blick auf das Panorama der gesamten Bucht werfen können.

Hotelübernachtung Bahía de los Ángeles: Hotel Costa del Sol bzw. Hotel Coral

 

7. Tag

Guerrero Negro

Bootsausflug in die Bucht, in den Sommermonaten steht Beobachtung und Schnorcheln mit Walhaien (Jun.-Sep.) auf dem Programm, ansonsten werden wir uns an der Vielfalt an Meerestieren, die das ganze Jahr über präsent sind, erfreuen. Anschließend fahren wir wieder gen Süden nach Guerrero Negro.

Hotelübernachtung Guerrero Negro: Hotel Los Caracoles bzw. Terra Sal

8. Tag

San Ignacio

Wunderbarer Ausblick Baja CalaforniaAuf Winterterminen während der Walbeobachtungssaison Führung durch die weltweit größte Salzgewinnungsanlage durch Meerwasserverdunstung, ein 2-stündiger Ausflug per Boot zur Grauwalbeobachtung in der Laguna Ojo de Liebre und danach Besuch eines Vogelschutzgebietes und einer Wanderdünenzone. An Sommerterminen Ausflug in die Gabelbock-Aufzuchtstation auf einem riesigen Areal, das Teil ihrer natürlichen Umgebung ist; Führung durch die weltweit größte Salzgewinnungsanlage durch Meerwasserverdunstung und Besuch eines Vogelschutzgebietes und einer Wanderdünenzone. Am Nachmittag Weiterfahrt bis nach San Ignacio.

Hotelübernachtung: San Ignacio Hotel La Huerta

9. Tag

Sierra San Francisco

Ganztagestour in die Sierra San Francisco, um neben interessanter und teils endemischer Vegetation auch prähistorischen Felszeichnungen (Petroglyphen) an einem Zeremonienplatz der Cochimí – Ureinwohner kennenzulernen.

Hotelübernachtung San Ignacio: Hotel La Huerta

10. Tag

Mulege

Stadtrundgang durch San Ignacio mit Besuch des völkerkundlichen Museums sowie der Kirche, dann Weiterfahrt von San Ignacio nach Loreto mit einem Stopp in Mulegé, wo wir eine 1705 von den Jesuiten gegründete Missionskirche und einen herrlichen Aussichtspunkt über die gesamte Palmenoase besuchen, von wo aus es manchmal sogar möglich ist, die seltsame Trinkweise der Prachtfregattvögel zu bestaunen. Anschließend nochmal etwas Zeit zum Entspannen oder Baden an einem schönen Strand der Bahía Concepción. Zu guter Letzt werden wir noch eine der ältesten Säulenkakteen entlang unserer Reiseroute in der südlichen Baja California bewundern, bevor wir Loreto erreichen.

Hotelübernachtung Loreto: Hotel Hacienda Suites

 

11. Tag

Loreto - La Paz

Stadtrundgang von Loreto mit Besuch der Standpromenade, des Hauptplatzes und Rathauses sowie der Kirche und des Missionsmuseums. Noch am späten Vormittag reisen wir in Richtung La Paz ab.

Hotelübernachtung La Paz: Hotel Catedral

12. Tag

Todos Santos, Los Cabos

Baja California FelsbogenGanztagesausflug nach Todos Santos und Los Cabos, einschließlich Bootsfahrt zum Land's End und dem berühmten Felsbogen sowie anderthalbstündiger Buckelwalbeobachtung in der entsprechenden Saison (Dezember-April). Für diejenigen mit zusätzlichen Übernachtungen in Los Cabos, erfolgt anschließend der Transfer ins Hotel. Diejenigen Reisegäste, die zusätzliche Übernachtungen in La Paz gebucht haben, fahren mit ihrem Reiseleiter zurück nach La Paz und werden zu ihrem Hotel gebracht.

Hotelübernachtungen La Paz / Los Cabos: nicht inbegriffen

 

13. Tag

Programmende

Transfer von Ihrem Hotel in La Paz zum Flughafen oder Fährhafen von La Paz

CODEVONBISPREISSTATUS
BAJH060820.06.201802.07.2018€ 2.750,00
buchbar
JETZT BUCHEN
BAJH120805.12.201817.12.2018€ 2.750,00
buchbar
JETZT BUCHEN
BAJH030914.03.201926.03.2019€ 2.750,00
buchbar
JETZT BUCHEN
BAJH060919.06.201901.07.2019€ 2.750,00
buchbar
JETZT BUCHEN

13 Tage ab/bis La Paz

 

Einzelbelegung

€ 600,00,-

 

Teilnehmerzahl

2 - 15 Personen

 

Leistungen

  • Flughafentransfers zu Beginn und am Ende der Reise
  • 11x Übernachtung im Hotel. bzw. Gästefarm im DZ inkl. Frühstück (Landeskategorie 3-4 Sterne)
  • Überlandfahrten im klimatisierten Kleinbus
  • 11x Frühstück und 1x Mittagessen
  • Aktivitäten, Eintritte  und Ausflüge lt. Detailprogramm
  • 5 Bootstouren in der Walbeobachtungssaison bzw. 3 Bootstouren auf allen anderen Terminen
  • Englischsprachige Reiseleitung (deutschsprachige Reiseleitung auf Anfrage möglich)

 

Nicht im Preis eingeschlossen

  • Langstreckenflüge (bei frühzeitiger Buchung sind meist günstigere Flugpreise verfügbar)
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Hotelübernachtung an Tag 12 sowie zusätzliche Übernachtungskosten
  • Transfer vom und zum Flug- oder Fährhafen an anderen Tagen als an Tag 1 und 13
  • Ein- und Ausreise- sowie Touristenkartengebühren
  • Gebühren für Fotoerlaubnis
  • Trinkgelder, Getränke, persönliche Ausgaben

 

Einreise

Gültiger EU-Reisepass, ESTA-Genehmigung (bei Anreise über USA)

Schwierigkeitsgrad 1

Anforderung bei dieser TourReisen mit leichten Wanderungen bis zu einer maximalen Dauer von 2 bis 3 Stunden über deutlich gekennzeichnete Wanderwege zum Teil unbefahrene Schotterstraßen, sanfte An- und Abstiege und Höhenunterschiede bis zu 300 Metern. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind nicht erforderlich.

 

Hinweis

Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

 

20-tägige Campingvariante „Abenteuer Baja California“

Für die etwas mehr Abenteuerlustigen bieten wir auch eine Reise durch die Baja California mit Campingübernachtungen an.
Preis pro Person im DZ: € 1.950,00,-
Detailprogramm bitte anfordern oder unter www.trails-reisen.de

DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)

REISEBEWERTUNGEN

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie bei der Planung unserer Reiseprogramme mitwirken könnten. Um Ihre Vorstellung in Zukunft realisieren zu können, bitten wir Sie um die Beantwortung der Fragen in unseren Bewertungsbögen. Herzlichen Dank für Ihre Mühe und Mithilfe.

Nach oben