Kanadas Westen Wanderreise

Kanufahrer im Nebel
Kanufahrer
Westcoastranges
Bergblick über See
Schroffes Kanadagebirge

Reise ins das Land der tausend Abenteuer

 

Kanada ist eines der faszinierendsten, wildromantischsten und schönsten Länder auf Erden welches Sie auf einer Abenteuerreise kennen lernen können. Doch die kanadischen Gefilde sind viel zu groß, um auf einer einzigen Tour erkundet zu werden. Auf dieser Wanderreise gelangen Sie dem Westen Kanadas auf die Spur. Und schnell werden Sie feststellen, dass diese Region der Bezeichnung „Land der tausend Abenteuer“ mit jedem noch so kleinen Detail gerecht wird.

Teilnehmer der Wanderreise machen an bekannten Naturschönheiten wie Vancouver Island, den Jasper und BanffNationalparks oder der Pazifischen Westküste Halt. Doch auch Expeditionen zu abgelegenen, ursprünglichen Wildnisregionen oder den zauberhaften Fjorden der Westküste stehen auf dem Programm. Ein Highlight ist eine drei Tage andauernde Wildniswanderung mitten im Tatlayoko Valley des Chilcotin, die Sie zusammen mit Packpferden bestreiten. Es ist ein besonderes Erlebnis, sich zwischen den kristallklaren Gewässern Chilko Lake und Tatlayoko Lake eine Auszeit zu gönnen, um den Anblick der schneebedeckten Gipfel um den Mt. Waddington auf sich wirken zu lassen.

Starten Sie auf dieser Trekkingreise Ihr spannungsgeladenes Wildnisabenteuer in der Circle X Ranch. Diese am Fuße der Coast Mountains gelegene Ranch hat sich bis heute ihren authentischen Charme bewahrt und vermittelt das Lebensgefühl des Alltags im Wilden Westen, wie Sie es vermutlich nur aus Filmen kennen. Menschen widmen sich der Viehzucht und führen ein rustikales Leben inmitten hoher Berge. Berglöwen, Elche und Bären sind hier zuhause und es ist einfach fantastisch, diese Region zu erobern und das Gefühl zu haben, in einer völlig anderen Zeit angelangt zu sein.

Besuchen Sie uralte Indianersiedlungen nach Durchqueren des Heckman Passes. In dieser Region im Bella Coola Valley ziehen saisonabhängig unzählige Lachse die Flüsse hinauf. Anschließend fahren Sie mit einem Schiff durch die einzigartig schöne Discovery Passage. Hier ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um nach der wilden Pazifikküste, dem Pacific Rim Nationalpark und Vancouver Island Ausschau zu halten. Lehnen Sie sich zurück und saugen Sie die Atmosphäre all der malerisch gelegenen Inseln des Pazifischen Ozeans sowie den urtümlichen Regenwäldern des Great Bear Rainforests in sich auf. Diese Momente sind Gold wert.

Höhepunkte dieser Wanderreise nach Kanada

  • Drei Tage andauernde Wildniswanderung samt Packpferden in einer der unberührtesten Bergregionen von Westkanada: Pferderanches und Indianersiedlungen auf dem Chilcotin Hochplateau vis-à-vis zu den Coast Mountains
  • Walbeobachtungen vor Vancouver Island im Pacific Rim Nationalpark
  • Auf anspruchsvoller Strecke über den Heckmann Pass zu Grizzlies (saisonbedingt) und Lachsen
  • Durch die Rocky Mountains im Jasper und Banff Nationalpark
  • Ausblicke auf den Mt. Robson als höchstem Berg der kanadischen Rocky Mountains
  • Schifffahrt durch Fjorde an wilder Westküste durch die Strait of Georgia nach Vancouver
  • Via Wasserflugzeug zu Bergseen und Gletschern des Mt. Waddington Massivs und den wunderschönen Wasserfällen Hunlen Falls (fakultativ)
DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)
Nach oben