BERATUNG & BUCHUNG

Rufen Sie uns gerne an und lassen Sie sich von unseren Reiseexperten beraten!
Sie erreichen uns Mo - Fr von 9:00 - 18:00 Uhr

+49-711- 64 58 99 45
Baja California

20-tägige geführte Naturreise in Hotels ab/bis Deutschland inkl. Flug

MEXIKO ENTDECKEN – VON SAN DIEGO BIS CHIHUAHUA

Lassen Sie sich beeindrucken von gigantische Kakteenwälder, einsamen Inseln, zerklüftete Gebirgslandschaften, Vulkangebirgen und der vielfältigen Tierwelt! Während der Walsaison können Sie außerdem die freundlichen Grauwale aus der Nähe bestaunen und Seelöwen beim Spielen beobachten.

Diese einmalige Naturreise  kombiniert deie Highlights der Baja California mit dem berühmten Kupfercanyon (Copper Canyon). Mit dem Zug “El Chepe” geht es durch die atemberaubende Natur im Land der Raramuri. Zudem entdecken wir bei mehreren Bootstouren das maritime Leben im Golf von Kalifornien.

Wir erleben die mexikanische Gastfreundschaft, übernachten in guten, sorgfältig ausgewählten Hotels. Spaziergänge und Wanderungen zwischen Palmen, haushohen Kakteen und entlang des tiefen Canyons ist Naturgenuss pur!  Die mexikanische „Mañana-Mentalität“ erfordert manchmal etwas Flexibilität und Kooperationsbereitschaft. Die leckere mexikanische Küche werden wir kennen und lieben lernen.

Die Höhepunkte dieser Reise auf einen Blick

  • Zugfahrt mit dem legendären “El Chepe“ durch den Kupfercanyon
  • Begegnungen auf Augenhöhe mit den einheimischen Raramuri
  • Bootstour in der Bahia de los Angeles
  • Naturreise mit komfortablen Unterkünften
  • Besuch der Isla Espíritu Santo zum Schnorcheln mit Seelöwen

Passt diese Reise zu mir?

  • Gruppenreise - max. 12 Teilnehmer
  • Deutschsprachige Fachreiseleitung
  • Naturnahe und komfortable Unterbringung in ausgewählten Hotels
  • Schwierigkeitsgrad: 1/4
  • Hoher Erlebnisfaktor mit leichten Aktivitäten
  • Ab / bis Deutschland

Unsere Leistungen

Im Preis enthalten

  • 20-tägige geführte Naturreise
  • Linienflüge Frankfurt - San Diego und Chihuahua – Frankfurt
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • zusätzlich lokale Guides und Naturführer
  • 5 x Übernachtungen in landestypischen 4* Hotels
  • 13 x Übernachtungen in landestypischen 2-3* Hotels
  • 18 x Frühstück, 3 x Picknick, 2 x Abendessen
  • Zugfahrt mit der Chihuahua al Pacífico „El Chepe“ im Kupfercanyon
  • Fährüberfahrt La Paz (Baja California) nach Topolobampo/Los Mochis
  • Bootsexkursion Isla Espíritu Santo
  • Bootsausflug Bahía de los Angeles
  • Alle Eintritts- & Nationalparkgebühren

Nicht im Preis enthalten

  • Flug ab anderen Abflugorten in D, A, CH auf Anfrage. Flug nach Tijuana ohne Zwischenstopp USA gegen Aufpreis und auf Anfrage möglich
  • Termine Dezember bis April mit fakultativer Möglichkeit zur Grauwalbeobachtung im Pazifik
  • Zusätzliche Hotelübernachtungen/ Verlängerungen und Flughafentransfers
  • Visumgebühren (z.Zt. ca. 14 USD)
  • Sonstige Verpflegung & Getränke
  • Optionale Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Reisetermine & Preise

Reise ab/bis: Deutschland. Weitere Flughäfen auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich.
Reisedauer: 20 Tage / 18 Nächte

Teilnehmerzahl: 9 – 12 Teilnehmer
Einzelzimmeraufpreis: 770 € pro Person
Kleingruppenaufpreis: 210 € (7 – 8 Teilnehmer)

Hinweis: Privat-Reise ab 2 Personen auf Anfrage

Preise in € pro Person im Doppelzimmer
Code
Tourbeginn Deutschland
Tourende Deutschland
Preis
Bemerkungen
Code
MXC3-22-04
Tourbeginn Deutschland
29.10.2022
Tourende Deutschland
17.11.2022
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Code
MXC3-22-05
Tourbeginn Deutschland
19.11.2022
Tourende Deutschland
08.12.2022
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Code
MXC3-23-01
Tourbeginn Deutschland
28.01.2023
Tourende Deutschland
16.02.2023
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Code
MXC3-23-02
Tourbeginn Deutschland
20.02.2023
Tourende Deutschland
11.03.2023
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Code
MXC3-23-03
Tourbeginn Deutschland
25.03.2023
Tourende Deutschland
13.04.2023
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Code
MXC3-23-04
Tourbeginn Deutschland
22.10.2023
Tourende Deutschland
10.11.2023
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Code
MXC3-23-05
Tourbeginn Deutschland
12.11.2023
Tourende Deutschland
01.12.2023
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Code
MXC3-24-01
Tourbeginn Deutschland
21.01.2024
Tourende Deutschland
09.02.2024
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Code
MXC3-24-02
Tourbeginn Deutschland
11.02.2024
Tourende Deutschland
01.03.2024
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Code
MXC3-24-03
Tourbeginn Deutschland
17.03.2024
Tourende Deutschland
05.04.2024
Preis
4330 €
Bemerkungen
-
Verfügbarkeiten & Reiseinfos anfragen
Ihr Termin ist nicht dabei? Wir finden zusammen mit Ihnen die richtige Tour zu Ihrem Wunschtermin.

Reiseverlauf & Hinweise

DETAILLIERTER REISEVERLAUF
AB SAN DIEGO/ BIS CHIHUAHUA

1./2. Tag

ANREISE / PAZIFIKKÜSTE

Linienflug nach San Diego und Transfer ins Hotel. Während der Fahrt via Ensenada, entlang der Pazifikküste der mexikanischen Halbinsel Baja California, lassen wir die Zivilisation langsam hinter uns und erreichen unser Hotel am einsamen Pazifikstrand.

2xÜN im 3* Hotel (F) / Fahrzeit ca. 5-6 Std.

3. – 6. Tag

NATURPARK ZENTRAL – BAJA UND BAHIA DE LOS ANGELES

Wie ein kleines Paradies begegnen uns Cataviña und die umgebenden Boulderfields: eine wildromantische Wüstengegend. Wir wandeln zwischen riesigen Kakteen, gespenstisch anmutenden Cirio- und Elefanten-Bäumen und blauen Fächerpalmen. Skurrile Landschaft mit sukkulenter Vegetation – wie ein Bilderbuch der rauen Wildnis der Baja California. Durch die Vizcaíno-Wüste gelangt man zur Bucht der Engel, Bahía de los Angeles. Wir erforschen mit kleinen Fischerbooten die Inselwelt der Cortez-See, sehen Vogelinseln mit Pelikanen, Blaufußtölpeln, Kormoranen und Nistplätze des stolzen Fischadlers. Im Herbst ist es gut möglich, einer der hier lebenden Walarten zu begegnen oder einen Walhai zu sehen! Ein Tagesausflug führt uns in die dichtesten Kakteenwälder der Baja und ein romantisches Lagerfeuer beschließt diese Tage.

4xÜN in 2* Hotels (F) / Fahrzeit: jeweils ca. 3-4 Std.

7. – 12. Tag

PALMENOASEN – WÜSTE – SÜD-BAJA

Inmitten der ausgedehnten Wüstengebiete erreichen wir San Ignacio, eine liebliche, ruhige Oase mit Dattelpalmen. Am 8. Tag unternehmen wir einen Tagesausflug in die Sierra San Francisco. Entlang tiefer Canyons geht der Weg bis in einsame Bergdörfer. Spektakuläre Höhlen malereien der längst verschwundenen Indianer verbergen sich in den Canyons. Entlang der Ostküste erreicht man Loreto. Ein Tagesausflug führt uns zur Mission San Javier, inmitten blühender Gärten und uralter Olivenbäume. Die letzten Tage auf der Baja verbringen wir in und um La Paz und unternehmen einen Bootsausflug zur Insel Espíritu Santo mit ihren strahlend weißen Stränden, türkisblauem Meer, spektakulären Felsformationen und einer großen Robbenkolonie.

6xÜN in 2-3* Hotels (6xF/1xP) / Fahrzeit: ca. 2-7 Std.

13. – 18. Tag

SIERRA MADRE, BARRANCAS DEL COBRE – KUPFERCANYON

Fährfahrt auf das mexikanische Festland, dem Ausgangspunkt eines der spektakulärsten Erlebnisse in Mexiko: In 5 Tages und 4 Nächte-Etappen erleben wir die Bergwelt der Sierra Madre in und um den Kupfercanyon. Mit über 1.800 m Höhenunterschied sind die Barrancas del Cobre die tiefste Canyon-Landschaft Nordamerikas. Wir befinden uns im Land der Raramuri Indianer (auch als Tarahumara bekannt). Überwältigende Landschaften und das Eintauchen in eine vergessene Welt erleben wir in diesen Tagen. Wir unterbrechen die weltberühmte Zugfahrt mit dem Chepe immer wieder für Abstecher und Tagesausflüge, um das Gebiet intensiv zu entdecken. Wir reisen auf einer der berühmtesten und abenteuerlichsten Eisenbahnstrecken der Welt: Die Schienen winden sich von Meereshöhe über 39 Brücken und 86 Tunnel, entlang des faszinierenden Kupfercanyons, bis auf 2.300 m. Der Blick in die Tiefe der Schlucht jagt so Manchem einen Schauer über den Rücken. Wir schlafen in den nächsten Nächten in ausgesuchten Unterkünften, z.B. einer ehemaligen Mission, mit unvergleichlicher Aussicht am Canyonrand oder im kleinen Dorf Creel. Verschiedene Wanderungen erwarten uns in den nächsten Tagen, wir kommen immer tiefer ins Gebiet der Raramuri und erfahren mehr über sie und ihre Kultur. Während einer Seilbahnfahrt über den Urique Canyon oder an den Basaseachiund Huicochi- Wasserfällen erwarten uns spektakuläre Ausblicke, die uns die Sprache verschlagen.

5xÜN in 3-4* Hotels (5xF,2xM,2xA)

18. Tag

ANKUNFT CHIHUHUA

Vormittags besuchen wir eine Felsenwohnung der Raramuri und sehen, mit welch einfachen Dingen die Raramuri ihren Alltag bestreiten. Die Zugfahrt durch die Sierra Madre endet am Abend in der Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates. Nach erfüllten Tagen im Land der Raramuri, Transfer vom Zielbahnhof in unsere Unterkunft.

1xÜN im 3* Hotel (F)

19. Tag

HEIMREISE

Frühstück und Transfer zum Flughafen, Ankunft in Europa am 20. Tag.

 

HINWEISE

Einreisebestimmungen
Gültiger EU-Reisepass, zudem muss ein elektronischer Fragebogen online ausgefüllt werden (kostenpflichtig).

Impfungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben oder erforderlich.

Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 1: Reisen mit leichten Wanderungen bis zu einer maximalen Dauer von 2 bis 3 Stunden über deutlich gekennzeichnete Wanderwege zum Teil unbefahrene Schotterstraßen, sanfte An- und Abstiege und Höhenunterschiede bis zu 300 Metern. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind nicht erforderlich.

WICHTIG ZUR REISE

Diese Reise kann aufgrund der lokalen Gegebenheiten und Aktivitäten für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sein. Sprechen Sie uns im Zweifelsfall bitte an.
Alle Hinweise zur Durchführung und Teilnehmerzahl sowie zu den allgemeinen Zahlungsmodalitäten und Stornobedingungen finden Sie unter: https://www.trails-reisen.de/agb/

Diese Reise führen wir mit einem Kooperationspartner durch.

trails-trailsreisen-wanderreise-naturreise-gruppenreise-grünes-klima-nachhhaltigekeit-nachhaltigesreisen-klimaneutral

Unser Engagement für ein grünes Klima!

Wir pflanzen Bäume für eine nachhaltige Welt

trails-trailsreisen-wanderreise-trekking-erlebnisreise-kontakt2

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?