Island - Erkundung des Südwestens

Island - Klassische Highlights

Wir begeben uns auf unserer Abenteuerreise durch Island auf den berühmten „Golden Circle“, einer der vielen Highlights der Insel. Neben der Erkundung dieses Klassikers, bereichern wir das Programm dieser Rundreise Islands, mit wunderbaren Kleinodien, die sich im Umfeld der Route befinden. Hier fügt sich der bunte Reigen von zauberhaften Wasserfällen, vulkanischen Erscheinungen, spektakulären Küstenlandschaften, Hochlandpisten sowie dem berühmten Geysir zu einem Kaleidoskop der Superlative. Auf dieser Reise bieten wir eine Auswahl der wichtigsten Höhepunkte die einen Islandaufenthalt beinhalten sollen und macht sie besonders für Weltenbummler interessant welche in einer komprimierten Zeit möglichst viel Sehenswürdigkeiten einer Reise erleben wollen. Im gleichen Prinzip wie unsere beiden zweiwöchigen Zeltrundreisen reisen wir im Geländebus mit eigener Zelt- und Kochausrüstung.

Das Erscheinungsbild von Island wird geprägt von Vulkanismus mit teilweise aktiven Vulkanen und Wasser, auch in Form von Gletschern. Der Gletscher mit dem meisten Eisvolumen Europas, der Vatnajökull der auf Island zu finden ist, verfügt über eine Eisdicke von bis zu 1.000 Meter. Bedingt durch den Golfstrom ist das Klima im vergleich zu anderen Gebieten in diesen Breitengraden spürbar milder. Auf Island wächst die Bevölkerung wohl bis zum Jahr 2020 bis auf 350.000 Einwohner, wobei bei einer Landfläche von etwa 103.000 km² die Bevölkerungsdichte bei etwa 3,4 Einwohner pro km² liegt.

Die Höhepunkte unserer Island Reise

  • 8 Tage Island - perfekt für den Kurzurlaub
  • Landmannalaugar oder Thorsmörk – faszinierende Gletscher, Wasserfälle, Vulkanlandschaften und Schluchten
  • Einzigartiges Farbenspiel der verschiedensten Gesteine
  • Wanderungen durch mondähnliche Landschaften im Hochland bzw. an der Küste
  • Herrliche Fjordlandschaften und gemütliche Fischerörtchen
  • Polarlichter im August

 

DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)
Nach oben