Madeira - Inseldurchquerung & Porto Santo

Wunderbare Wanderungen Madeira
Steilküste Madeira
Madeira Flora
Schattige Wanderung Madeira
Küstenpfad mit Ausblick Madeira
Madeira Blumenpracht
Sonnige Berge Madeira
Obst- und Gemüsemarkt Madeira
Tropisches Obst Madeira
Steile Bergpfade Madeira

Madeira & Verlängerungs- möglichkeit auf Porto Santo

Vielseitige und entdeckungsfreudige Wanderer lassen sich diese Kombinationsmöglichkeit der beiden Inseln des Madeira-Archipels nicht entgehen, denn Wandern auf diesen zwei Inseln – das gibt es nur bei uns. Das milde Klima ist besonders angenehm zum Wandern und Baden. Die zum Teil anspruchsvollen Wanderungen mit Tagesgepäck (Hauptgepäck wird transportiert) bilden im Zusammenspiel mit bekannteren und teils wenig begangenen Pfaden ein unvergleichliches Wandererlebnis.

Inseldurchquerung Madeira

Nach einem Genießertag in Funchal mit Stadtrundgang und Weinverkostung durchqueren Sie in acht Tagen auf einer teils anspruchsvolleren Route die Gebirgskette Madeiras von Ost nach West. Als Übernachtung dienen immer wieder wechselnde kleinere Hotels und Pensionen auf der ganzen Insel.

Verlängerungsmöglichkeit Porto Santo

Einmal auf Madeira sollten Sie sich die Nachbarinsel Porto Santo, die „Perle Portugals“, nicht entgehen lassen. Die leichten Wanderungen führen auf vulkanische Berge mit bizarren Basaltformationen, wo sich weite Ausblicke auf die umgebenden Fels-Eilande bieten. Im Gegensatz zu Madeira wartet die Insel mit einem kilometerlangen Sandstrand auf, der nach den Wanderungen zum Entspannen einlädt. Sie übernachten in einem kleinen Hotel im Hauptort Vila Baleira.

Die Höhepunkte unserer Madeira Reise

  • Komplette Durchquerung der Gebirgskette Madeiras 
  • Mittelschwere und anspruchsvolle Wanderungen auf z. T. wenig begangenen Wegen 
  • Tagestouren durch alle Landschaftsformen der Insel 
  • Verlängerungsmöglichkeit: Wandern und Erholen auf der Nachbarinsel Porto Santo 
DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)
Nach oben