Türkei - Kappadokien Wanderreise

Übersichtskarte Kappadokien Wanderreise
Kappadokien Türkei
Türkei Kulturerbe
Feenkamine Kappadokien
Gebirge Kappadogien
Felsformation Kappadokien

Wandern im Herzen Anatoliens

Unsere Wanderreise führt uns zu den einzigartigen Naturwundern Kappadokiens in der Türkei.

Zipfelmützen und Kamine aus Stein - der Legende nach hausten hier Feen - die Vulkanlandschaft Kappadokien in der Türkei ist ein faszinierender Anblick.Vor drei Millionen Jahren brodelte hier noch die Erde. Die Vulkane Erciyes und Hasan überzogen die Hochebene mit Lava und Asche. Das erkaltete Gestein wurde durch Regenfälle und Flussläufe ausgewaschen und so wurde eine einmalige Märchenwelt unterschiedlich geformter Felspyramiden geschaffen welche wir auf unserer Wanderreise durch die Türkei entdecken werden. Die Bewohner gestalteten die vulkanischen Überreste in ihrem Sinne: Sie gruben sich in den weichen Stein, höhlten Felsen zu Wohnhäusern aus und bohrten ganze Städte in den Untergrund. Heute leben nur noch vereinzelt Menschen in den „Felshäusern“. Die Region wurde 1985 zum Weltkulturerbe erklärt.

Die Wanderungen sind ohne technische Schwierigkeit, mit einer reinen Gehzeit von ca. 4 bis 5 Stunden Dauer.

Die Höhepunkte unserer Türkei Reise

  • Einzigartige Wanderungen durch das Göreme Tal nach Meskendir, durch das rote Tal und zu den Höhlenkirchen in der 80 m tiefen Ihlara-Schlucht, auch Grand Canyon der Türkei genannt
  • Bei einer morgendlichen Ballonfahrt Kappadokien aus der Vogelperspektive erleben (fakultativ)
  • Wanderung zu den 1000 Jahre alten Höhlenkirchen von Göreme, die seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen
  • Übernachtungen in einem familiär geführten, kleinen Hotel
DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)

Detaillierter Reiseverlauf
Kappadokien - Wandern im Herzen Anatoliens

1. Tag

Flug nach Kayseri

Flug nach Kayseri und Transfer zum Hotel, wo uns der Reiseleiter bereits erwartet. Erstes gemeinsames Abendessen im landestypischen Hotel, wo wir für die gesamte Dauer der Reise untergebracht sind.

2. Tag

Ihlara Schlucht - Grand Canyon der Türkei

Herrliche Wanderreise in KappadokienUnsere erste Wanderung führt uns durch das Ihlara-Tal, ehemals auch Peristrema genannt. Mit einer Länge von 15 km verbirgt diese Schlucht Dutzende von in Fels gehauene Kirchen und Wohnungen. Die Stadt Derinkuyu ist einer der größten unterirdischen Städte. Zehnstöckig und über 60 m tief wurde sie bei Belagerungen als Zufluchtsstätte genutzt.
Gehzeit: 4 Std., 13km Länge, Aufstieg: 100m Abstieg: 180m

3. Tag

Wanderung vom Zemi Tal nach Göreme ins Liebestal

Wanderung nahe GöremeUnsere Wanderung führt uns heute durch das Zemi-Tal nach Göreme und durch den kleinen Ort bis zum Liebestal. Eine Ballonfahrt in Kappadokien zeigt Ihnen das Naturwunder von seiner etwas anderen Seite und lässt die Landschaftsform zu einem unvergesslichen Erlebnis werden (fakultativ).
Gehzeit: 3 Std., 11km Länge, Aufstieg: 120m Abstieg: 300m

4. Tag

Höhlenkirchen und Traumlandschaft Meskendir

Das Göreme Open Air Museums gehört seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die besterhaltenen Höhlenkirchen und Klosteranlagen machen den Besuch vom Freilichtmuseum zu etwas besonderem. Nach dem Besuch in Göreme geht es weiter über das Zindanönü-Tal nach Meskendir, eine bizarre Landschaft, die nicht in Worte gefasst werden kann. Unsere heutige Wanderung eröffnet uns einen einzigartigen Panoramablick auf Meskendir und das Rote-Tal.
Wanderdauer 4 Std., 15km Länge, Aufstieg: 300m Abstieg: 340m

5. Tag

Weißes Tal, Taubental, und Cavusinburg

Wanderung mit faszinierenden Panoramen durch das Weiße Tal sowie durch die Mondlandschaft des Taubentals mit seinen Hunderten von Taubenschlägen. Weiter geht es  zum Tafelberg von Boztepe zur Kreukirche und zur Çavuşinburg.
Gehzeit: 4 Std., 16km Länge, Aufstieg: 320m Abstieg: 350m

6. Tag

Wanderung im Cat Tal

Durch die Landschaft Kappadokiens wandernWanderung durch das Çat-Tal, eines der längsten Täler Kappadokiens. Besichtigung der Uchisarburg auf der  höchsten Erhebung der Region. Danach besichtigen wir noch einmal ehemalige Behausungen von  Einheimischen bevor wir nach einem türkischen Tee zurück ins Hotel fahren.
Gehzeit: 3 Std., 10km Länge, Aufstieg: 150m Abstieg: 190m

7. Tag

Wanderung im Gomeda Tal – Mustafa Pasa

Unsere Abschlusswanderung führt durch  das Gomeda Tal, das wegen seiner mehrstöckigen Taubenschlägen bekannt ist. Auch den Ort Mustafa Paşa (ehemals Sinassos) werden wir näher erkunden.
Gehzeit: 3 Std., 10km Länge, Aufstieg: 150m Abstieg: 100m

8. Tag

Fahrt zum Flughafen - Abreise

Transfer zum Flughafen nach Kayseri und Rückflug nach Deutschland.

DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)
CODEVONBISPREISSTATUSDURCHFÜHRUNG
KAP_Privat01.04.201831.10.2019ab€ 1.170,00
buchbar
Garantierte Durchführung
JETZT BUCHEN
KAP041913.04.201920.04.2019€ 790,00
buchbar
JETZT BUCHEN
KAP042927.04.201904.05.2019€ 790,00
buchbar
JETZT BUCHEN
KAP090928.09.201905.10.2019
€ 790,00
€ 766,30
buchbar
JETZT BUCHEN
KAP100905.10.201912.10.2019
€ 790,00
€ 766,30
buchbar
JETZT BUCHEN

 

Einzelbelegung:                    

€    170,-

 

Teilnehmerzahl:

6 - 12 Personen

 

Die Reise ist auch als Privatreise ab 2 Personen mit deutschsprachigem Guide buchbar:

Preise der Privatreise:                

2 - 3 Personen ab € 1.320,- pro Person

4 - 5 Personen ab € 1.170,- pro Person

 

Leistungen:

  • Flughafentransfer
  • 7 Übernachtungen mit HP im ausgewählten Butik-Hotel
  • 6 geführte Tageswanderungen
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • Deutschsprachige Reiseleitung

 

Nicht im Preis eingeschlossen:

  • Flüge nach Kayseri und zurück
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherung

Schwierigkeitsgrad 2

Anforderung bei dieser TourReisen mit leichten Wanderungen wie in Schwierigkeitsgrad 1 beschrieben, aber auch Wanderzeiten von 3 bis zu 5 Stunden, teilweise mit steinigen Routen und auch mal querfeldein. Moderate Steigungen mit Höhenunterschieden von bis zu 600 Metern. Schwindelfreiheit ist nicht erforderlich. Leichte Wanderschuhe sind erforderlich, bei Trittunsicherheit empfehlen wir den Gebrauch von Wanderstöcken.

 

 

DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)

REISEBEWERTUNGEN

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie bei der Planung unserer Reiseprogramme mitwirken könnten. Um Ihre Vorstellung in Zukunft realisieren zu können, bitten wir Sie um die Beantwortung der Fragen in unseren Bewertungsbögen. Herzlichen Dank für Ihre Mühe und Mithilfe.



Kundenstimmen

Einige unserer Kunden haben uns dankenswerterweise Ihre Reise-Erinnerungen überlassen. In kurzen Reisesteckbriefen können Sie in die erlebten Abenteuer unserer Kunden eintauchen.

Brigitte B. (64)

Reisedatum: 23.04.16 - 30.04.16
Reisedauer: 8 Tage
Personen: 2
Guide: Nihan Yalcin

Wandern Kappadokien

Eine insgesamt sehr gelungene Reise, die es ermöglicht hat die Landschaft Kappadokiens und die Bewohner individuell und hautnah zu erleben. Wir können diese Reise weiterempfehlen.
Zum Reiseleiter:
Wir können uns keinen besseren Reiseleiter vorstellen. Nihan zeichnete sich durch sein sympathisches und ausgeglichenes Auftreten und seine Kompetenz jederzeit aus.
 

Jürgen S. (68)

Reisedatum: 23.04.16 bis 30.04.16
Reisedauer: 8 Tage
Personen: 4
Guide: Nihan

Kappadokien-Eine Reise wert!!

Die Reise war sehr gut vorbereitet. Die Tagestouren waren mit ca. 12 bis 15 km leicht zu bewältigen, sodass die Möglichkeiten die Landschaft zu genießen ausgiebig genutzt werden konnte. Der örtliche Führer war hervorragend (wir sind Vielreisende-Nihan gehört in die Spitzengruppe der Guides).Das familiär geführte Hotel (Höhlenhotel) war sehr angenehm, ruhig und die gesamte Großfamilie bereitete uns täglich ein sehr gutes landestypisches Essen.Insgesamt ist diese Reise , vorallen in der Vorsaison absolut zu empfehlen.Vielleicht werden wir nächstes Jahr den lykischen Weg bewandern.Grüße aus Bamberg
 
Nach oben