Kanada Ost - Neufundland & Nova Scotia

herrliche Aussicht in Neufundland
Bekannt für riesige Vogelkolonien
Wal vor Neufundland
Leuchtturm und saubere Häuser
Wanderwege
Kapitale Elche

Neufundland - Wale, Wildnis, Wanderungen

Die Reiseregion Neufundland, welche Sie auf dieser Abenteuerreise kennen lernen, ist auf dieser Welt einzigartig. In dieser wildromantischen Atlantikprovinz von Kanada sagen sich Biber, Karibus, Schwarzbären und Elche gute Nacht. Die mitten im Atlantik im Mündungsgebiet des St.-Lorenz-Stroms gelegene Insel verschmilzt zu einer Einheit zur Halbinsel Nova Scotia. Und beide Regionen sind etwas ganz Besonderes. Die Provinzen formen zusammen den östlichsten Punkt Nordamerikas. Siedler nutzten dieses geschichtsträchtige Gebiet einst als „Sprungbrett in die neue Welt“. In Nova Scotia begeben Sie sich auf die Pfade der zweitkleinsten Provinz Kanadas. Und mittendrin heißt Sie die neufundländische Hauptstadt St. John’s willkommen. Die 105.000-Seelen-Gemeinde geht als älteste Stadt Kanadas in die Geschichte ein.

Neufundland ist eine Insel zum Verlieben, deren Auf und Ab durch unberechenbare Küsten, verträumte Fischerdörfer, majestätische Bergmassive und tief eingeschnittene Fjorde dominiert wird. Ihre Erlebnisreise nach Neufundland und Nova Scotia lässt ausreichend Raum und Zeit, um die wundervollen Nationalparks auf ausgiebigen Küsten- und Bergwanderungen zu entdecken. Es ist ein magisches Gefühl, einen Blick auf all die Walarten zu werfen, die die Gewässer zur Sommerzeit an den Küstengebieten Neufundlands und dem St. Lorenz Golf erobern. Blauwale – die Giganten der Meere -, Pilotwale, Zwergwale und Finnwale werden in jedem Jahr von Fischarten wie Caplins angelockt, die ihren Laich tonnenweise an hiesigen Stränden ablegen.

Ein Highlight ist der Anblick prächtiger Buckelwale, die hier und da über das Wasser zu springen scheinen. Dieser Artenreichtum ist faszinierend und bewegend zugleich. Zudem haben Tausende an Weißkopfseeadlern in diesem Gebiet eine Heimat gefunden. Per Boot sowie auf Wanderungen zu Fuß begeben Sie sich auf die Spur von einigen der bedeutungsvollsten Brutreviere von Tölpeln und Papageientauchern. Welch ein Naturschauspiel!

Kanada Spezialist

Höhepunkte der Nova Scotia-Neufundland Reise

  • Atemberaubende Aussichten auf Wanderexkursen auf dem Cabot Trail in Nova Scotia im Cape Breton Nationalpark: auf einer der phänomenalsten Küstenstraßen von Amerika
  • Zu Fuß zum östlichen Ende von Nordamerika: auf dem East Coast Trail
  • Tierbeobachtungen an einem der besten Walbeobachtungsplätze weltweit, der Trinity Bay
  • Mystische und kilometerlange Hochmoore auf der Halbinsel Avalon
  • Ausflug zu den Weidegründen der Neufundland-Karibuherde
  • Besichtigung der französischen Festung Fortress of Louisburg als Heimat von Millionen von Seevögeln (Basstölpel, Papageientaucher)
  • Exkurse mit dem Boot und zu Fuß zu den spektakulären Wald-, Seen- und Fjordlandschaften im Terra Nova Nationalpark
  • Besuch von Halifax und St. John’s, einigen der schönsten Hafenstädte am östlichsten Punkt von Nordamerika
  • Wanderungen durch Berge und an Küsten durch aufwühlende Fjordlandschaften mit Aufsehen erregenden Wasserfällen im Gros Morne Nationalpark
  • Besuch wilder Küsten mit einem Meer an Wildblumen: traumhafte Aussichtspunkte und romantische Lagerstätten
DOWNLOAD DETAILPROGRAMM (PDF)
Nach oben